Xund - Betriebliche Gesundheitsförderung im Verein Saum

Unser Projekt

Xund ist unser Projekt der Betrieblichen Gesundheitsförderung, das bereits seit 2009 intensiv verfolgt und umgesetzt wird. Besonders wichtig ist uns, dass sich wirklich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligen und engagieren können.

Dafür bieten wir unterschiedliche Aktivitäten an, die animieren sollen, der eigenen Gesundheit ein besonderes Augenmerk im Arbeitsalltag und natürlich auch darüber hinaus zu schenken.

Zielgruppe

Xund ist für alle Mitarbeiter*innen  des Vereins SAUM: Projektmitarbeiter*innen, Lehrlinge, aber natürlich auch unser Stammpersonal und die Mitarbeiter*innen in Führungspositionen.

Ziele

Unser zentrales Anliegen ist die Erhaltung und Förderung von physischem und psychischem Wohlbefinden, sowie einen verantwortungsvollen Umgang mit der Ressource Gesundheit.

Mit der Gestaltung des Xund Angebots schaffen wir Rahmenbedingungen, welche den Mitarbeiter*innen ermöglichen sollen, den Wert der eigenen Gesundheit zu erkennen und wichtig zu nehmen.

Angebote

Inspiriert durch die Mitarbeiter*innen des Vereins SAUM, ist auch unser Angebot vielfältig und  wird jedes Jahr aktualisiert. Derzeit im Programm:

-    täglicher Morgensport am Arbeitsplatz für die Lehrlinge
-    die Natur mit allen Sinnen erleben
-    Outdoor Tage
-    Nordic Walking für die Erwachsenen Teilnehmer*innen
-    Workshops für gesunde Ernährung mit anschließendem gemeinsamen Kochen
-    ein frischer Obstkorb in den Wintermonaten
-    weg von den Energydrinks hin zum selbst gepflückten und gepressten Apfelsaft
-    „Ho-Ruck“ - Rückenfit: Richtiges Heben und Tragen - ein Bewegungsprogramm

Gütesiegel

2012 – 2014 erstes Gütesiegel
2015 – 2017 zweites Gütesiegel
2018 – 2020 drittes Gütesiegel
2021 – 2023 viertes Gütesiegel ist bereits eingereicht und wir hoffen auf eine Wieder- Verleihung